Presse

Presseinfos und -fotos

 
  • Jan Dirk van der Klis
Delacon reorganisiert die Produkt- und Innovationsabteilung

Neues Jahr, neue Organisationsstrukturen: Mit Jahresbeginn 2015 hat Delacon die Teams in Forschung und Entwicklung sowie Produktmanagement und Innovation unter der neuen Abteilung 'Products & Innovation' zusammengefasst. Dr. Jan Dirk van der Klis leitet diese Abteilung, berichtet somit direkt an CEO Markus Dedl und behält gleichzeitig seine Funktion als Species Leader im Geflügelbereich.

In Delacons neuer 'Products & Innovation" Abteilung arbeiten nun das frühere Produktmanagement und die Species Leader für Geflügel, Wiederkäuer und Schweine sowie das Forschungs- und Entwicklungsteam zusammen unter einem Dach. Jan Dirk van der Klis leitet diese Abteilung, behält aber zugleich seine Funktion als Species Leader im Geflügelbereich.

 

Jan Dirk van der Klis wird 'Head of Products & Innovation'

Dr. Jan Dirk van der Klis wichtigsten Aufgaben als Leiter der neuen Abteilung sind, die früheren Strukturen in einem starken Team zu vereinen, das Synergien untereinander nutzt, und die Interaktionen zwischen Produktmanagement und R&D zu unterstützen. "Die große Überschneidung von Forschung & Entwicklung, Produktmanagement und Innovation werden im täglichen Geschäft deutlich. Unsere neue Struktur in diesem Bereich erlaubt uns, Synergien noch effizienter zu nutzen. Wir sind absolut überzeugt, dass Jan Dirk van der Klis die richtige Person für diese herausfordernde Aufgabe ist", erklärt Delacons Geschäftsführer Markus Dedl.


Jan Dirk van der Klis kam im Jänner 2014 als Species Leader Geflügel zu Delacon. Davor leitete er viele Jahre Geflügelforschungsteams und Beratungsinitiativen. Er hält einen Doktortitel in Tierernährung der Landwirtschaftlichen Universität Wageningen.

 

Früherer Head of Innovation & R&D hat die Verantwortung übergeben

Bohumír Simerda hat seine Verantwortung für Forschung und Entwicklung an Jan Dirk van der Klis übergeben. Mit der Schärfung seiner Position als Director CEE, wird sich Bohumír Simerda voll auf die Stärkung der Aktivitäten von Delacon in Zentral- und Osteuropa konzentrieren. Wegen seiner Lage und Organisation wird das Performing Nature Research Center in Znaim, Tschechische Republik, Teil der CEE-Abteilung bleiben, aber auch weiterhin in enger Verbindung mit der Forschungs-& Entwicklungsabteilung stehen.

 

 
Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen.
Akzeptieren
Wenn Sie keine Aufzeichnung wünschen können Sie diese unter Impressum & Datenschutzrichtlinie deaktivieren.
X