Presse

Presseinfos und -fotos

 
  • Delacon team at IPPE
IPPE 2015 Nachbericht: Drei Tage, ein Messestand, viele Neuigkeiten und unzählige Kontakte

Die International Production & Processing Expo (IPPE) in Atlanta, USA, ist die weltweit größte jährliche Messe ihrer Art für die Geflügel-, Fleisch- und Futtermittelin-dustrie. Die diesjährige IPPE war die bisher meistbesuchte, mit geschätzten 30.000 hochkarätigen internationalen Gästen aus der Geflügel-, Fleisch- und Futtermittelindustrie. Auf mehr als 490.000 Netto-Quadratmetern präsentierten 1.288 Aussteller ihre Produkte. Zum ersten Mal war auch Delacon mit einem Stand vertreten, verdeutlichte das Potenzial pflanzlicher Futtermittelzusatzstoffe einmal mehr und präsentierte ein neues Produkt für profitable Geflügelproduktion.

Verstärkter Druck in puncto Lebensmittelsicherheit, gesteigertes Bewusstsein im Tier- und Umweltschutz, steigende Futterkosten, vermehrte Antibiotikaresistenzen, bevorstehendes Verbot von Antibiotika zur Leistungssteigerung bei Nutztieren in den USA– Alternativen zu Antibiotika als Wachstumsförderer waren das große Gesprächsthema bei der IPPE 2015.

 

Delacon's Vision ist es, weltweit antibiotische Leistungsförderer durch pflanzliche Futtermittelzusätze zu ersetzen und somit eine nachhaltige Nutztierhaltung und Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten. Daher wächst auch Delacon's globale Netzwerk stetig. Erst kürzlich wurden neue Niederlassungen in Indien und Lateinamerika gegründet. Die beträchtliche Anzahl von bestehenden und potenziellen Partnern und Kunden, die Delacon's Stand auf IPPE besuchten, verdeutlichte das große Interesse an pflanzlichen Futterzusatzstoffe. "Wir bekamen sehr positives Feedback von Kunden, Partnern und Journalisten aus der ganzen Welt, bei der IPPE natürlich vor allem aus den USA und Lateinamerika", freut sich CEO Markus Dedl und resümiert: "Das Interesse an und die Nachfrage nach pflanzlichen Futterzusatzstoffen ist merklich gestiegen, und wir werden zukünftig jedes Jahr einen Stand auf der IPPE haben!" Bereits in den vergangenen Jahren war Delacon's Team auf der IPPE präsent, 2015 allerdings erstmals mit einem eigenen Messestand, natürlich im neuen Corporate Design.

 

Neben dem ersten Delacon-Stand, den neuen Märkten und dem neuen Corporate Design, hatte Delacon auf der IPPE auch Neuigkeiten zur Organisationsstruktur sowie der Produktpalette. Mit Beginn des neuen Jahres gibt es bei Delacon die neue Abteilung Product & Innovation. Im Rahmen des International Poultry Scientific Forum auf der IPPE präsentierte der Leiter dieser neuen Abteilung, Dr. Jan Dirk van der Klis, ein neues Produkt für profitable Geflügelproduktion unter herausfordernden Bedingungen: Biostrong® Forte.

 

Phytogene Futtermittelzusätze gehören zu den Top-Lösungen der Tierernährung für die nahe Zukunft. Die IPPE 2015 hat einmal mehr gezeigt, dass in der Branche mehr benötigt wird als nur Produkte, Lösungen sind gefragt: Wissenschaftlich profundes Know-how, mehr als ein Vierteljahrhundert Erfahrung, Schulung und Beratung von Experten – das bietet Delacon seinen Kunden und Partnern auf der ganzen Welt.

 

 

 

 

 
Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen.
Akzeptieren
Wenn Sie keine Aufzeichnung wünschen können Sie diese unter Impressum & Datenschutzrichtlinie deaktivieren.
X