Pionierarbeit
ist ganz natürlich für uns

 

„Wir ändern nicht nur die Spielregeln, sondern erschaffen unseren eigenen Markt“. – Markus Dedl, Delacon CEO

Seit der Gründung im Jahr 1988, wird Delacon nach der Vision des Gründers Helmut Dedl geführt: eine natürliche Alternative für antibiotische und synthetische Wachstumsförderer zu bieten und dadurch eine nachhaltige, rentable Nutztierhaltung und Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten.
Durch stetige Investitionen in die Forschung & Entwicklung von pflanzlichen Futtermittelzusätzen, konnte Helmut Dedl seine Überzeugungen bald durch wissenschaftliche Fakten untermauern. Für diese neue und bisher unbekannte Kategorie von Futtermittelzusätzen hat Delacon seinen eigenen Markt erschaffen und den Begriff ‚phytogene Futtermittelzusatzstoffe' geprägt.

 

 

Delacon, 30 Jahre später


…. Pionier und Marktführer von phytogenen Futtermittelzusatzstoffen

Heute gelten pflanzliche Futtermittelzusätze als Schlüssel für derzeitige und zukünftige Herausforderungen in der Tierernährung. Als Nischenmarkt gestartet, haben sich pflanzliche Futtermittelzusätze zu einem Feld von globaler Bedeutung entwickelt und folgen dem Ruf nach einem verantwortlichen Einsatz von Antibiotika, einer nachhaltigen Nutztierhaltung und mehr Transparenz für den Konsumenten. Delacon ist von Beginn an Weltmarktführer in diesem stetig wachsenden Segment.

 

Von unserer standardisierten und modernen Produktionsanlage in Steyregg, Österreich, aus, exportieren wir derzeit unsere Produkte in mehr als 80 Länder weltweit. Delacon verfügt über ein globales Team von mehr als 100 Mitarbeitern in 19 Ländern und kooperiert mit Vertriebspartnern auf der ganzen Welt.

 

Pflanzliche Futtermittelzusätze für Nutztierhaltung

© Delacon - Infografik: Delacon auf einem Blick

 
 

Als Pioniere sind wir nie zufrieden mit dem Status quo und arbeiten daher konsequent an einem weiteren Ausbau unserer globalen Marktführerschaft - sowohl in der Marktpräsenz als auch in der Produktentwicklung. Wie werden diese Bemühungen sichtbar? Wir kommunizieren die Wirkungsweise und positiven Eigenschaften phytogener Zusatzstoffe entlang der gesamten Futter- und Lebensmittelkette. Neben dem engen Kontakt mit unseren Distributoren, Futtermittelherstellern und -produzenten, führen wir auch einen Dialog mit relativ neuen Gruppe von Stakeholdern in diesem Bereich - den Verbrauchern.

 

Darüber hinaus investieren wir kontinuierlich in Forschung & Entwicklung - zehn Prozent unseres jährlichen Umsatzes fließen in diesen zentralen Wachstumstreiber. 30 Jahre Pionierarbeit und Ausdauer haben sich ausgezahlt: Delacon ist das erste und einzige Unternehmen mit zwei zootechnischen Registrierungen für phytogene Futtermittelzusatzstoffe. Diese Zulassung beweist sowohl die Wirksamkeit als auch die Sicherheit unserer Produkte und gilt als Goldstandard in der Branche.

 

Die Vision
lebt durch gemeinsame Werte

 

Exzellenz trifft Innovation und Nachhaltigkeit

Als Pioniere und Marktführer sind wir stets bestrebt, einen Schritt voraus zu sein. Im Laufe der Jahre haben wir viele verschiedene Herausforderungen bewältigt. Eine Mission war jedoch von Anfang an unsere Triebfeder:

 

Delacon company video

© Delacon

 
 

Unsere Mission verdeutlicht den Hauptzweck unseres Unternehmens. Doch um mehr darüber zu erfahren, was Delacon wirklich ausmacht, ist es notwendig einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und sich unsere Werte genauer anzusehen – in anderen Worten: unser Verständnis des Slogans „performing nature":

 

  • Exzellenz

    An alle Bereiche unseres Geschäftsfeldes stellen wir höchste Qualitätsansprüche. Wir verwenden ausschließlich modernste Technologien, die von hochausgebildeten Fachleuten bedient werden. Wir bei Delacon achten stets darauf, dass unsere Produkte nachhaltig, sicher und wirksam sind.

 

  • Innovation

    Forschung & Entwicklung ist eines der wichtigsten Faktoren für den zukünftigen Erfolg unseres Unternehmens. Mit unermüdlichem Einsatz erforschen wir das enorme Potential der Natur und setzen es frei. Das macht uns zum Marktführer im Bereich der phytogenen Futtermittelzusatzstoffe.

 

  • Nachhaltigkeit

    Wir arbeiten kontinuierlich daran, das volle Potenzial natürlicher Substanzen zu nutzen, um die Nutztierhaltung nachhaltiger und profitabler zu gestalten und sichere Produkte für den Endverbraucher bereitzustellen. Unsere Unternehmenskultur basiert auf Stabilität und Vertrauen sowie auf langfristigen Partnerschaften, die zur Unterstützung eines gemeinsamen, nachhaltigen Erfolgs beitragen.
Firmenwerte

© Delacon

 

Mit gutem Beispiel vorangehen – Delacons Global Management-Team

 

Vielfalt, Pioniergeist und hohe Kompetenz sind im gesamten Unternehmen sichtbar. Wir sind davon überzeugt, dass fundierte Entscheidungen nur auf Basis einer klaren Strategie getroffen werden können. Unter der Führung von CEO Markus Dedl gelingt es Delacon wichtige Branchentrends voranzutreiben, beispielsweise Lösungen für eine antibiotikafreie Ernährung oder die steigende Verbrauchernachfrage nach sicheren und nachhaltigen Nahrungsmitteln. Hierbei unterstützt ihn ein globales Team. Das Delacon Management Team besteht aus:

 
 

Markus Dedl, CEO

Im Jahr 2010 übernahm er die Geschäfte von seinem Vater, dem Unternehmensgründer Helmut Dedl, für Delacon und alle Tochtergesellschaften. Unter seiner Führung realisiert das Unternehmen zweistellige Wachstumsraten und ist weltweit führend im vielversprechenden Marktsegment der phytogenen Futtermittelzusatzstoffe.

 

 

Jörg Niebelschütz, Director of Operations & Finance

Im Dezember 2012 wurde Jörg Niebelschütz zu Delacons Director of Operations & Finance ernannt. In dieser Funktion implementierte er bereits neue Prozesse in zahlreichen Unternehmensbereichen, insbesondere in der Produktion (integrierte Produktionsplanung), aber auch im Bereich Buchhaltung & Reporting. Darüber hinaus ist er verantwortlich für die Wirtschaftsstrategie und -prognose, die finanzielle Leistungsfähigkeit und Reporting.

 

Dedl Markus, Niebelschuetz Joerg

© Delacon

 
 

Stéphane Jolain, Director of Global Sales & Marketing

Stéphane Jolain verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Produktmanagement sowie iminternationalen Vertrieb und Marketing in der Futtermittelbranche. Seit 2010 ist er bei Delacon. Er leitet ein internationales Vertriebsteam und beaufsichtigt alle Vertriebs- und Marketingaktivitäten. Darüber hinaus ist er an der Entwicklung von Schlüsselmärkten beteiligt, wie Brasilien, China und den USA.

 


Dr. Jan Dirk van der Klis, Director of Product Development & Innovation

Dr. Jan Dirk van der Klis begann seine wissenschaftliche Laufbahn in der Geflügelernährung im Jahr 1987. Neben der Veröffentlichung verschiedener wissenschaftlicher Artikel beriet er während seiner beruflichen Laufbahn viele Ernährungswissenschaftler bei Futtermühlen. Bei Delacon begann er als Species Leader für Geflügel im Jahr 2014 und wurde 2015 zum Director of Product Development & Innovation ernannt. Zusammen mit seinem starken und multinationalen Team ist Dr. Van der Klis verantwortlich für die Forschung und Entwicklung sowie das Produktmanagement und den technischen Kundendienst für Geflügel, Schweine, Wiederkäuer und Aquakulturen.

Stephan Jolain, Jan Dirk van der Klis

© Delacon

 
Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen.
Akzeptieren
Wenn Sie keine Aufzeichnung wünschen können Sie diese unter Impressum & Datenschutzrichtlinie deaktivieren.
X